Standort, Deutschland, Brandenburg, Neuruppin
O17O-71OO189
info[ät]stadt-land-gaertner.de

Über mich

Ein gesundes Ökosystem erschafft zufriedene Menschen

In Neuruppin geboren und aufgewachsen, habe ich schnell herausgefunden, dass ich leidenschaftlich gerne mit Pflanzen arbeite.

In Berlin absolvierte ich eine dreijährige Ausbildung zum Zierpflanzengärtner. Hier waren meine Aufgabe die Kultivierung von Zierpflanzen, sowie Rosen und Stauden für Beet- und Balkon.

Meine neu erlernten Fähigkeiten habe ich in zwei Gartenbetrieben vertieft und mich unter anderem mit Jungpflanzenbau und -vermarktung vertraut gemacht.

Die Tätigkeit hat mich jedoch nicht erfüllt und ich bin mit dem extensiven Chemikalieneinsatz, welcher in konventionellen Betrieben Gang und Gebe ist, nicht einverstanden. Schnell fokussierte ich aus eigenem Empfinden den ökologischen Anbau. Dazu gehörten vor allem Biologischer Pflanzenschutz und alternative Gewächshaustechnik mit welcher ich während meiner Berufsausbildung in Kontakt gekommen bin.

So entschloss ich mich wieder in meine Bildung zu investieren und begann ein Studium der ökologischen Landwirtschaft in Eberswalde. Dadurch erhielt ich viel Erfahrungen auf dem Gebiet des Gemüsebaus, Kräuteranbaus sowie dem Weinbau und lasse sie selbstverständlich in meine Arbeit einfließen.

Seit 2015 bin ich mit meiner Firma stadt.land.gärtner selbstständig. Meine Aufträge umfassen vorwiegend Arbeiten in der Fontanestadt Neuruppin und der näheren Umgebung.

Meine angebotenen Tätigkeiten erstrecken sich von allgemeiner Gartenpflege bis hin zur kreativen Komplettgestaltung von Gärten. Besondere Erfahrungen besitze ich im Rückschnitt von Obst- und Ziergehölzen. Mehr davon erfahren sie hier.

Bei meiner Tätigkeit lege ich Wert auf ein ökologisches Bewusstsein und eine konsequent nachhaltige Gestaltung Ihres Gartens.
Mein Motto lautet: Ein gesundes Ökosystem erschafft zufriedene Menschen.