Standort, Deutschland, Brandenburg, Neuruppin
O17O-71OO189
info[ät]stadt-land-gaertner.de

Frühe Weinernte 2018 erwartet

Frühe Weinernte 2018 erwartet

von Saale-Unstrut bis Baden – berichten von einem frühen Reifestand der Trauben. Daher ist davon auszugehen, dass die Lese für den neuen Wein, den Federweisser etwa in Rheinhessen oder der Pfalz bereits Anfang August startet.

Ausschlaggebend dafür war in erster Linie der wärmste April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, der zu einer zwei Wochen verfrühten Blüte führte. Hohe Temperaturen und eine lange Sonnenscheindauer im Sommer haben die weitere dann zusätzlich beschleunigt.

Die anhaltende Trockenheit macht den älteren Reben bislang noch nicht zu schaffen. Sie erreichen mit ihren bis zu zwölf Meter tiefen Wurzeln noch Wasserreserven im Boden, lediglich jüngere Pflanzen müssen teilweise bewässert werden.

Beginn der Hauptlese Ende August:

Ein sehr zufriedenstellender Behang und Gesundheitszustand der Trauben lassen derzeit auf einen guten Weinjahrgang 2018 hoffen. Bis zur Beginn der Hauptlese Ende August kann allerdings noch viel passieren. Bis dahin wünschen sich die Winzer einen Mix aus Sonne und Landregen – ohne Sturm oder Hagel und für die Lesezeit einen schönen Spätsommer.

 

Quelle: https://www.deutscheweine.de/aktuelles/meldungen/details/news/detail/News/besonders-fruehe-weinlese-erwartet/